05.10.2017
Die Ergebnisse der ersten Woche der ESL Meisterschaft im Überblick
Überzeugende Favoriten und starke Aufsteiger!

Mit dem Ende der ersten Spielwoche sind wir nun vollständig im Rennen um die Meistertitel in CS:GO, League of Legends und FIFA 18 angekommen. Blickt mit uns zurück auf die Partien vom Montag und Mittwoch sowie einem Ausblick auf die interessantesten Partien der kommenden Woche.

CS:GO:

Der spannende Kampf um die Titel, der sich schon mit einigen vielversprechenden Wechseln ankündigte, ist nun vollends entbrannt. Meister PANTHERS Gaming konnte zwar beide Partien gegen Aufsteiger Monarchs gewinnen, musst allerdings einmal durch die Overtime gehen. Damit stehen sie nur auf dem vierten Platz hinter den doppelt erfolgreichen Teams von Planetkey Dynamics, ALTERNATE aTTaX und EURONICS Gaming. Berzerk und DIVIZON lieferten sich den härtesten Schlagabtausch und trennten sich 1:1 nach Maps.

Die Ergebnisse:

  • PANTHERS Gaming 16:5 - 19:16 Team Monarchs
  • EURONICS Gaming 16:5 - 16:10 AYB ESPORTS
  • eville 2:16 - 4:16 ALTERNATE aTTaX
  • Team LeiSuRe 2:16 - 3:16 Planetkey Dynamics
  • Berzerk 16:14 - 8:16 DIVIZON

League of Legends:

Die wohl größte Überraschung des ersten Spieltags gelang Aufsteiger Wind and Rain, die bei ihrem Debüt in der ESL Meisterschaft mit 2:0 gegen Meister Mysterious Monkeys auftrumpfen konnten. Dies dürfte ihren schärfsten Konkurrenten in die Karten spielen, denn EURONICS Gaming (gegen AeQ) und ALTERNATE aTTaX (gegen AtR) konnten ihren Auftakt erfolgreicher gestalten. Den spannenden Kampf um die Tabellenführung komplettierten TRIBUNAL und SPGeSports, die ihre Partien gewinnen konnten.

Die Ergebnisse:

  • TRIBUNAL 2:0 ANGRY GORILLAS
  • SPGeSports 2:0 Lausanne Sport eSports
  • EURONICS Gaming 2:0 Aequilibritas eSports
  • Wind and Rain 2:0 Mysterious Monkeys
  • ALTERNATE aTTaX 2:0 Attempting to Reconnect

FIFA 18:

Nach vier der fünf Partien des ersten Spieltags führen zwei Aufsteiger die Tabelle an. STYLO und Nachrücker strxnger, welcher erst am Montag Nachmittag seinen Platz in der ESL Meisterschaft erhielt, sind nun die Tabellenführer der ESL Wintermeisterschaft. Hinter ihnen reihen sich TimoX, der knapp gegen Cihan mit 4:2 gewinnen konnte, sowie Mo und GOOKU, die sich unentschieden trennten, ein. Zwischen Hasoo19 und deto geht es in der Nachhol Partie um wichtige Punkte, da die Konkurrenz in dieser Saison scheinbar noch lebhafter ist, als in der letzten!

Die Ergebnisse:

  • GOOKU 3:3 Mo
  • STYLO 6:0 M4RV
  • DrErhano 0:6 strxnger
  • TimoX 4:2 Cihan
  • Verschoben: Hasoo19 gegen deto

Weiter geht’s nächste Woche!

Am kommenden Montag melden wir uns mit den zweiten Spieltagen in CS:GO und FIFA 18 zurück. Wir freuen uns auf die nächsten Spiele im Kampf um die Titel in der ESL Wintermeisterschaft 2017!